Nach oben
Registrieren
Neue Beiträge


This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

White Crow

Vollständiger Name
Arileas Ruarc Pertinax
ALTER
34 Jahre
AUFENTHALTSORT
Zuhause? Ich gehe dort hin, wo man mich hin schickt
BEZIEHUNGSSTATUS
Single

TITEL
Arileas Ruarc Pertinax
GEFOLGSCHAFT
GESINNUNG
Neutral, Tendentier zu chaotisch-gut
WESEN
Magic-User

Das Gesicht dieses Mannes zeigt selten irgendeine andere Emotion außer einer gewissen Grimmigkeit. Die bernsteinfarbenen Augen wirken die meiste Zeit nur kühl, warnend oder bedrohlich. Stetig strahlt er eine Aura aus die einem automatisch respekt einflößt. die schwarze Rüstung aus Leder wirkt undscheinbar und passt perfekt zu seinem recht düsteren Auftreten, genauso wie die zwei Schwerter und die Armbrust. Mit seinen 1,85 m ist er alles andere als klein und wirkt allein dadurch gerne mal einschüchternd. Besonders an dem Hünen sind die zwei schwarzen Raben die ihn stetig begleiten, wenn sie auch nicht immer zu sehen sind und natürlich die mattweißen Haare. Alles im allem begreift man sehr schnell das man es hier mit einem Kampferprobten Gegner zu tun hat, der zumindest auf den ersten Blick weder Gnade kennt, noch die Worte unschuldig oder harmlos. Manche mögen seinen Spitznamen kennen unter dem er meist als Söldner unterwegs ist und haben daher vielleicht das eine oder andere Gerücht gehört: White Crow. Seinen richtigen Namen verrät er allerdings niemandem so einfach.


  • Spielername
    Jeff
    Postingtyp
    Mittelschnellerposter
    Zeichenanzahl
    Kommt auf den Postpartner an
    Registrierdatum
    12.11.2022

    Letzter Besuch
    Vor 3 Stunden
    Status
    Offline
    Posts / Threads
    2 POSTS / 1 THREADS
    PN



  • GÄSTE KÖNNEN LEIDER KEINE PROFILTEXTE LESEN.
  • family is all what matters
    Branwen & Ceara Die zwei Raben die stets an seiner Seite sind. Eigentlich haben die auch schon das ein oder andere Kind hervor gebracht. Was Arileas manchmal wirklich den letzten Nerv geraubt hat! Aber die Nachkommen der beiden fliegen fröhlich und munter durch die Welt. Die beiden sind wie Familie für ihn und somit will er sich nciht mal ausmalen wenn ihnen etwas zustoßen sollte. Und wenn jemand sie verletzt, einsperrt oder ihnen anderes antut... Eltern: Unbekannt Arileas wurde in einem Waisenhaus in Arendell abgegeben. Seine Eltern hat er nie kennen gelernt, noch hat er je versucht sie zu suchen. Warum auch? Sie wollten ihn nicht, warum sollte er sie jetzt also kennen lernen wollen? Matrone Hildegard Auf der einen Seite war diese Frau eine beeindruckende Kombination aus dem schlimmsten was einem passieren kann und dem besten. Ihre diziplinanforderungen waren hoch. Was ja im Grunde gut ist bei einer Horde von Kindern. Leider tendierte sie dazu immer sehr...kreative Bestrafungs- und Belohnungsmethoden zu benutzen. Damit sich die Kinder gar nicht erst gegen sie und die anderen Erwachsenen verschworen. Teilen und herrschen: Wenn diese Frau das nicht erfunden hat, wer hat es sonst getan? Hauptmann Winters Recht schnell war Arileas klar das er das Kämpfen lernen wollte. Winters war sein Vorgestzter und Ausbilder bis zu einem gewissen Lebensjahr. Man hasst seinen Ausbilder und liebt ihn zu gleich. Es ist auch hier immer eine sehr merkwürdige kombination. Aber einen ehrlichen groll ihm gegenüber hegt Arileas sicher nicht. Auch dieser Mann hat ihn nur evrsucht auf das vorzubereiten, was er sich für seinen Lebensweg ausgesucht hat. Ealdraed Wohl möglich sein einzig menschlicher Freund. Er ist der Captain der Endless Horizon. Ein Schiff zu dem ihm Arileas teils mit verholfen hat. Daher darf er zu jeder Zeit mit der Besatzung in See stechen. Da er auch heute ab und an mal seinem Freund unter die Arme greift Geld oder Problem Lösungsorientiert stet es ihm jederzeit zur freien Verfügung. Was natürlich angenehm ist, da Ari so neben seinem Pferd natürlich auch auf dem Wasser mobil ist.